Am 8. März 2013 konnte unsere Gemeinde ihren neuen Außenkreuzweg feierlich einweihen. Viele waren gekommen, um zum ersten Mal diesen Kreuzweg rund um die Stadt miteinander zu gehen. Er beginnt mit der ersten Station am Recklinghäuser Tor und führt im Uhrzeigersinn über den Südgraben, den Westgraben und den Ostgraben zur letzen (14.) Station am Ende des Ostgrabens / An der Vehme.

Wir, eine Gruppe um Werner Witteberg, der den Anstoß zum Außenkreuzweg gegeben hat, sind alle dankbar, die mit dazu beigetragen haben, dass er Wirklichkeit geweworden ist.

Wir möchten in Zukunft dafür sorgen, dass dieser Außenkreuzweg gepflegt und erhalten wird. Dafür brauchen wir Helferinnen und Helfer, die z. B. eine "Patenschaft" über eine Station übernehmen. Und wir brauchen Spenderinnen und Spender, die uns helfen, laufende Kosten zu bezahlen.

Ansprechpartner:
Werner Witteberg, Telefon: (0 23 62) 4 40 86 oder (01 71) 7 78 45 29, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spenden werden auf folgendes Konto erbeten:

Pfarrgemeinde St. Agatha
- Stichwort: Erhalt Außenkreuzweg -
IBAN: DE56 4266 2320 0148 8802 00
BIC: GENODEM1DST

Spendenquittung kann auf Wunsch ausgestellt werden

Zugriffe: 1187

Kontaktinformationen

Pfarrei St. Agatha  -  An der Vehme 3  -  46282 Dorsten  -  Telefon: (0 23 62) 1 20 14 - 0  -  E-Mail: stagatha-dorsten@bistum-muenster.de